Charmantes Bauernhaus mit Ausbaureserve.

Objektnummer
VK-2019/04/02
Ausstattung
Der Haupteingang zu Ihrem neuen Zuhause befindet sich im linken Gebäudeteil der Immobilie. Hier werden Sie von einer geräumigen Eingangsdiele in Empfang genommen, die Sie in das L-förmige Wohnzimmer führt. Dieser Bereich ist groß genug für eine Sofalandschaft am Kaminofen, der für eine behagliche Raumatmosphäre und eine kommunikative Zeit mit der Familie sorgt. Des Weiteren könnte bei Bedarf ein zusätzlicher Esstisch platziert werden. Die Gemütlichkeit des Raumes wird außerdem durch helles Parkett aus Buche und Holzbalkenelemente unterstrichen. Große Fenster sorgen für eine schöne Lichtdurchflutung. Aus dem Wohnbereich gelangen Sie direkt in die geräumige Wohnküche, die bequem Platz für eine Essecke bietet und mit einer Massivholzküche in Eiche inklusive aller notwendigen Elektrogeräte namhafter Hersteller komplett ausgestattet ist. Zur Küche gehört eine separate Speisekammer. Im Haupthaus – das auch über den Hintereingang zu erreichen ist – ist ein gut geschnittenes Schlafzimmer untergebracht, das ausreichend Platz für einen großen Kleiderschrank und eine Kommode bietet. Direkt nebenan liegt das helle Vollbad mit großer Eckbadewanne, separater Dusche, Bidet und WC sowie zwei Waschtische mit praktischen Unterschränken. Ein Fenster sorgt hier für eine gute Belüftung. Das Herzstück der Immobilie stellt die ehemalige Tenne dar, in der ein großes Esszimmer seinen Platz gefunden hat. Hier lässt sich problemlos ein riesiger Tisch für 10-12 Personen für ein gemeinsames Essen mit der gesamten Familie unterbringen. Ein großes, bodentiefes Sprossenfensterelement mit Tür ermöglicht hervorragende Lichtverhältnisse und den Austritt nach draußen. Die vorgelagerte Diele wird derzeit als Homeoffice genutzt. Ebenfalls im alten Teil des Gebäudes befindet sich ein Hauswirtschaftsraum sowie die ehemalige Scheune. Diese verfügt über viel Abstellfläche und wird derzeit als Garage genutzt. Diese Fläche könnte optimal zu Erweiterung der Wohnfläche von Ihnen ausgebaut werden. Riesiges Ausbaupotenzial hat auch der ehemalige Heuboden, der momentan als Abstellfläche fungiert, vorzuweisen. Das Obergeschoss des Anbaus beherbergt drei weitere Räume mit schönen Dachschrägen, die als Schlaf- bzw. Kinderzimmer und Homeoffice genutzt werden können. Eine Ankleide sowie ein kleines Duschbad komplettieren das Platzangebot auf dieser Etage. Auf dieser Ebene könnte ergänzend eine Küche eingebaut werden, so dass sich hier mühelos eine Einliegerwohnung schaffen ließe. Das gesamte Objekt besticht durch seine Großzügigkeit, besondere Raumaufteilung und die noch zur Verfügung stehenden Möglichkeiten in der Scheune und auf dem Heuboden. Neben Holzfußböden wurden größtenteils Terrakottafliesen oder Teppich als Fußbodenbelag gewählt. Der Teilkeller beherbergt die Heizungsanlage aus dem Jahre 2019.
Lage
Das angebotene Objekt liegt im Reinbeker Stadtteil Ohe im Kreis Stormarn, idyllisch eingebettet zwischen Sachsenwald und dem Billetal. Ohe verfügt über eine sehr gute Verkehrsanbindung nach Reinbek, zudem fährt ein Bus in unmittelbarer Nähe. Reinbek Stadt bietet eine attraktive Infrastruktur mit Ärzten, Apotheken, Restaurants, Supermärkten sowie Dienstleistungsbetrieben aus allen Branchen. Kindergärten, Kindertageseinrichtungen, Grundschulen und weiterführende Schulen sind ebenfalls vorhanden. Das Reinbeker Schloss, das Theaterforum, die Volkshochschule, ein Hallenbad und ein Natursee sowie verschiedene Vereine, Verbände und mehrere Sportstätten in der direkten Umgebung bieten diverse Möglichkeiten zur attraktiven Freizeitgestaltung. Mit dem St. Adolf-Stift hat Reinbek auch ein modernes Krankenhaus. Hamburg-Bergedorf ist in ca. 15 Pkw-Minuten erreichbar und lädt zu ausgiebigen Shoppingtouren ein. Ferner ist die Hamburger Innenstadt mit dem Auto sowie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln komfortabel und schnell zu erreichen.
Sonstiges
Der insgesamt sehr pflegeleicht angelegte Garten ist rund um das Haus in mehrere Bereiche unterteilt. Eine überdachte Terrasse mit Grillplatz und Kamin lädt im Sommer zu schönen Stunden im Freien ein. Die Zuwegung ist einheitlich gepflastert. Diese Immobilie eignet sich besonders für eine ideenreiche und platzliebende Familie, die idyllisches Wohnen in dennoch zentraler Umgebung im Speckgürtel von Hamburg zu schätzen weiß.

Ansprechpartner

K. PIPPING Immobilien GmbH
Telefon: +49 (0)40 - 40 11 33 6-0
E-Mail:

Objektdaten

Kaufpreis
650.000,00 EUR
Wohnfläche
180 m²
Nutzfläche
278 m²
Anzahl Zimmer
7
Gäste WC
Ja
Baujahr
1936
Einbauküche
Ja
Kauf
Ja
Außen-Courtage
6,25 % inkl. gesetzlicher MwSt.

Energieausweis

  • Ausweisart
    Bedarf
  • Gültig bis
    2029-05-22
  • Baujahr
    1936
Energieverbrauchskennwert 180.00 kWh/(m²*a) Energieeffizienzklasse F
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 >250

Heizungsart

Zentral
Ja
Gas
Ja
Objektanfrage

* Pflichtfelder

 

Wir verarbeiten Ihre Daten entsprechend den Angaben in unserer Datenschutzerklärung.