Charmantes Einfamilienhaus mit viel Potential und großem Garten.

Objektnummer
VK-2019/01/09
Objektbeschreibung
Bei dem angebotenen Objekt handelt es sich um ein konventionelles Rotklinker-Einfamilienhaus aus dem Jahre 1938. Das Dach wurde 1990 mit roten Dachpfannen neu gedeckt und zusätzlich mit Pappdocken gegen das Eindringen von Treibschnee, Flugasche usw. versehen. Die dunklen Holzfenster verfügen über eine 2-fach Isolierverglasung und über Außenjalousien im Erdgeschoss. Eine moderne Gaszentralheizung der Marke Vaillant (ca. aus dem Jahr 2003) übernimmt die Beheizung. Durchlauferhitzer sorgen für die Warmwasserversorgung. In den letzten Jahren wurde das Haus um verschiedene Anbauten erweitert. Des Weiteren stehen Ihnen eine Einzelgarage mit angeschlossener Werkstatt und weiteren Abstellmöglichkeiten zur Verfügung.
Ausstattung
Zunächst betreten Sie Ihr neues Zuhause durch einen kleinen Windfang in den geräumigen Flur, der aufgrund seiner Größe einen einladenden Empfang bietet. Im Erdgeschoss befinden sich: Ein gemütlicher Wohnbereich mit integriertem Esszimmer, eine weiß geflieste kleine Küche mit allen notwendigen Elektrogeräten und ein weiteres großzügiges Wohnzimmer samt Essbereich, das vormals als Schlafzimmer genutzt wurde. Ein Torbogen als Raumteiler stellt hier ein besonderes Designelement dar. Rustikale Verzierungen wie Fachwerkeinbauten und hölzerne Vertäfelungen schaffen im Flur und den Wohnzimmern eine nicht mehr zeitgemäße Gemütlichkeit. Große Panorama- und Sprossenfenster sorgen jedoch für viel Tageslicht und eine wohltuende Raumatmosphäre. Das Platzangebot des Erdgeschosses wird durch ein beige gefliestes Tageslichtbad mit einer Dusche und Waschbecken der Marke Kaldewei, ein separates WC inklusive Fenster und Handwaschbecken sowie eine halbhohe Kammer komplettiert. Aus dem Vorraum zum Badezimmer gelangen Sie durch eine zweite Haustür in den Garten sowie zur angebauten Garage und Werkstatt. Alle Wohnräume und der Flur sind mit hellem Teppichboden ausgestattet. Aus dem Flur führt eine ebenfalls mit Teppich belegte Holztreppe ins Obergeschoss. Dort sind zwei gut geschnittene Schlafzimmer untergebracht. Große Fenster und ein attraktives Platzangebot schaffen in beiden Räumen ein angenehmes Wohngefühl. Der kleine Flur bietet durch einen praktischen Einbauschrank zusätzliche Staumöglichkeiten. Unterhalb der Treppe führt der Weg in einen Kellerraum mit Tageslicht, der als Vorrats- und Abstellraum genutzt werden kann.
Lage
Der schöne, ruhig gelegene Hamburger Stadtteil Curslack in den Vierlanden liegt im Bezirk Bergedorf und zählt mit einer Geschichte von über 800 Jahren zu den ältesten erhaltenen Kulturlandschaften Deutschlands. Das eingedeichte Marschgebiet ist bekannt für Landwirtschaft, Gemüsebau, Schnittblumen und verfügt über vielfältige Sehenswürdigkeiten und Erholungsmöglichkeiten. Trotz des ländlichen und ruhigen Charakters ist Curslack durch kurze, verkehrsgünstige Wege nach Bergedorf und in die Hamburger Innenstadt verbunden. Mit dem Bus lässt sich das Zentrum von Bergedorf bequem in ca. 10 Minuten erreichen. Zu einer guten Verkehrsanbindung trägt ebenfalls die Nähe zur A25 und B5 bei. Eine Grundschule ist direkt im Ort, eine Stadtteilschule im nahe gelegenen Kirchwerder ansässig. In der Nähe sind einige Kindergärten vorhanden. Weiterführende Schulen befinden sich in Bergedorf. Ein großes Freizeitangebot mit Reit-, Golf- und Tennisvereinen, viele weitere Sportvereine sowie ausgezeichnete Radwanderwege und Wassersportmöglichkeiten ermöglichen ein komfortables Wohnen im Grünen.
Sonstiges
Der ca. 1.300 m² große Garten hinter dem Haus erstreckt sich gen Osten und bietet durch seine günstige Lage viele Sonnenstunden. Er ist pflegeleicht angelegt und besticht durch seine Weitläufigkeit sowie alten Busch- und Strauchbestand. Ein kleiner Teich und ein Graben am Ende des Grundstückes sorgen für zusätzlichen Charme und vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Eine überdachte Terrasse garantiert auch bei schlechterem Wetter angenehme Stunden im Freien und spendet im Sommer ausreichend Schatten. Darüber hinaus lädt ein massiv gemauerter Grill zu langen Sommerabenden mit Freunden und der Familie ein. Ein kleines Gewächshaus bietet die Möglichkeit zur Zucht von eigenem Gemüse. Das angebotene Einfamilienhaus eignet sich vor allem für einen Personenkreis, der das Potential dieses Hauses erkennt und sich vor einer grundlegenden Modernisierung nicht scheut. Es besteht zudem die Möglichkeit, das Haus für zwei Generationen umzubauen.
Weitere Bilder

Ansprechpartner

K. PIPPING Immobilien GmbH
Telefon: +49 (0)40 - 40 11 33 6-0
E-Mail:

Objektdaten

Kaufpreis
399.000,00 EUR
Stellplatzmiete Garage
0,00 EUR
Wohnfläche
125 m²
Nutzfläche
32 m²
Anzahl Zimmer
5
Anzahl Schlafzimmer
3
Anzahl Badezimmer
1
Garage
1
Anzahl Stellplätze
3
verfügbar ab
sofort
Baujahr
1938
Einbauküche
Ja
Kauf
Ja
Außen-Courtage
6,25% inkl. Mwst.
ab Datum
2019-09-05

Energieausweis

  • Ausweisart
    Verbrauch
  • Gültig bis
    2018-03-03
  • Baujahr
    1938
Energieverbrauchskennwert 208.00 kWh/(m²*a) Energieeffizienzklasse G
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 >250

Heizungsart

Zentral
Ja
Gas
Ja
Objektanfrage

* Pflichtfelder

 

Wir verarbeiten Ihre Daten entsprechend den Angaben in unserer Datenschutzerklärung.