"Modernisiertes Architektenhaus in citynaher Lage"

Objektnummer
VK-2019/02/09
Objektbeschreibung
Freistehendes Einfamilienhaus, das 1977 in konventioneller Bauweise und in zweiter Reihe zum Reinbeker Redder errichtet wurde. Die Außenfassade präsentiert sich mit einem weiß gestrichenen Kalksandstein, dazu passend korrespondiert das dunkle Satteldach sowie die isolierverglasten, grünen Holzfenster. Ein erhöhter Sicherheitsstandard wird durch zusätzliche Metallgitter vor den Terrassentüren sowie der Kellertür gewährleistet. Im Jahre 2015 wurde eine neue Küche installiert und vollständige Renovierungsarbeiten an Bädern und dem Fußbodenbelag vorgenommen. Zudem wurden kürzlich weitere Modernisierungsmaßnahmen am Dach, dem Obergeschoss sowie dem Keller durchgeführt. Diverse Maler- und Tischlerarbeiten, neue Türblätter sowie der neue Designboden lassen den Keller neu erstrahlen. Das komplette Untergeschoss kann nun zusätzlich mit ca. 70m² als Wohnkeller genutzt werden. Das Dachgeschoss bietet weitere ca. 40m² Ausbaureserve. Die Beheizung und Warmwasserversorgung erfolgen über wartungsfreie Fernwärme. Eine Fußbodenheizung sorgt im Erd- und Obergeschoss sowie teilweise im Keller für einen angenehmen Wohnkomfort. Des Weiteren stehen dem neuen Eigentümer eine Einzelgarage mit separatem Stromanschluss und ein Gartenhaus zur Verfügung.
Ausstattung
Hier können Sie direkt einziehen und haben Ihre helle Freude! Ein großzügiger Eingangsbereich nimmt Sie in Empfang und führt Sie in eine großzügige Wohnküche, die Potenzial zum Lieblingsplatz in Ihrer neuen Immobilie hat. Die moderne helle Einbauküche ist mit einer Spüle, einem Backofen inklusive Dunstabzugshaube, einem Einbaukühlschrank und einer Geschirrspülmaschine komplett ausgestattet. Viele praktische Unter- und Oberschränke sowie eine große dunkle Arbeitsplatte bieten jede Menge Stau- und Arbeitsfläche und machen das Kochen und Arbeiten zum Vergnügen. Die Raumgröße ermöglicht die Platzierung eines großen Esstisches, an dem viele kommunikative Stunden mit der Familie und Freunden verbracht werden können. Eine Terrassentür führt von hier direkt in den Garten. Das Platzangebot des Erdgeschosses wird durch ein geräumiges, helles Wohnzimmer mit einer weiteren Tür auf die Terrasse, ein Homeoffice oder Gästezimmer sowie ein Duschbad komplettiert. Das Badezimmer wurde geschmackvoll mit einer bodengleichen Dusche, weißen Sanitärobjekten, anthrazitfarbenen Bodenfliesen und naturfarbenen Wandfliesen mit Mosaikbordüre versehen. Eine offene Holztreppe im Flur – unter der sich noch reichlich Staufläche verbirgt – geleitet Sie ins genauso helle Obergeschoss. Hier sind drei gute geschnittene, gemütliche Schlafräume untergebracht. Dachflächenfenster in den vorhandenen Dachschrägen sorgen für zusätzliches Licht. Das Badezimmer verfügt über eine Badewanne und wurde ansonsten im gleichen Look wie das Bad im Erdgeschoss gestaltet. Im gesamten Objekt wurde ein zeitgemäßer heller Designbelag in Holzoptik verlegt, der besonders pflegeleicht ist und zudem für eine angenehme Raumatmosphäre sorgt. In allen Räumen sind ausreichend Fenster vorhanden, so dass überall attraktive Lichtverhältnisse und gute Belüftungsmöglichkeiten vorherrschen. Der Keller ist ausschließlich über eine Außentreppe zu erreichen und beherbergt drei große Räume, die sich aufgrund des separaten Eingangs, der angenehmen Raumhöhe und der zum Teil vorhandenen Fußbodenheizung als Hobbyraum und/oder Wellnessbereich mit Sauna eignen. Platz für Vorräte und eine separate Waschküche sind ebenso vorhanden.
Lage
Lohbrügge ist ein Stadtteil im Südosten von Hamburg, der zum Bezirk Bergedorf gehört. Sämtliche Infrastruktureinrichtungen wie Kindergärten, alle Schularten, Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sowie eine Einkaufspassage mit zahlreichen Fachgeschäften, diverse Ärzte, vielfältige Kultur- und Sportangebote sind in unmittelbarer Nähe bzw. in Bergedorf vorhanden. Das Naherholungsgebiet „Grünes Zentrum“ mit Kinderspielplätzen, einem Bouleplatz, Grillplätzen und einer Skaterbahn bietet viele Freizeitmöglichkeiten. Im nahegelegenen Sachsenwald lassen sich ausgedehnte Spaziergänge und Fahrradtouren unternehmen. In der Hamburger Innenstadt ist man über die B5 oder mit der S-Bahn ab Bergedorf in ca. 25 Minuten. Ein dichtes Busnetz ermöglicht eine schnelle und bequeme Verbindung auch in die angrenzenden Landkreise. Verschiedene Autobahnen (BAB Lübeck-Bremen, Hamburg-Berlin) sind ebenfalls schnell zu erreichen.
Sonstiges
Der durchweg sehr gepflegte Eindruck im Innenbereich setzt sich auch im gesamten Außenbereich des ca. 460 m² großen, nach Südwesten ausgerichteten Grundstückes fort. Der Garten ist pflegeleicht angelegt, besteht überwiegend aus Rasenfläche und einer blickdichten Bepflanzung zu den Nachbargrundstücken. Die gepflasterte Terrasse lädt im Sommer zu herrlichen Grillabenden ein. Dieses besondere Architektenhaus in zentraler und dennoch familienfreundlicher Lage von Lohbrügge eignet sich vornehmlich für eine junge Familie mit zwei Kindern, die sich den Traum vom eigenen Heim erfüllen möchte. Laut der KFW gibt es die Möglichkeit der Finanzierung mit Baukindergeld. Das Baukindergeld ist ein staatlicher Zuschuss, der es Familien mit Kindern und Alleinerziehenden leichter machen soll, ein eigenes Haus zu finanzieren. Die Verausetzung hierfür ist vom Käufer zu prüfen.
Weitere Bilder

Ansprechpartner

K. PIPPING Immobilien GmbH
Telefon: +49 (0)40 - 40 11 33 6-0
E-Mail:

Objektdaten

Kaufpreis
535.000,00 EUR
Wohnfläche
110 m²
Nutzfläche
70 m²
Anzahl Zimmer
5
Anzahl Schlafzimmer
4
Anzahl Badezimmer
2
Gäste WC
Ja
Anzahl Stellplätze
1
verfügbar ab
nach Absprache
Baujahr
1977
Einbauküche
Ja
Kauf
Ja
Außen-Courtage
6,25 % inkl. MwSt.

Energieausweis

  • Ausweisart
    Bedarf
  • Gültig bis
    2025-04-12
  • Baujahr
    1977
Energieverbrauchskennwert 159.00 kWh/(m²*a) Energieeffizienzklasse E
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 >250

Heizungsart

k.A.
Objektanfrage

* Pflichtfelder

 

Wir verarbeiten Ihre Daten entsprechend den Angaben in unserer Datenschutzerklärung.